Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 627

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 628
Buggy von Chicco | Babykraft

Buggy von Chicco

in Kinderwagen, Zubehör an Okt 24, 2009

Nachdem wir uns von unserem Kinderwagen Quinny Buzz getrennt haben, sind wir auf einen Buggy von Chicco umgestiegen – und ich muss sagen, die Entscheidung war gut. Wir haben ihn von der Familie geschenkt bekommen und waren somit gar nicht vorbereitet, denn ich wollte unseren Quinny Buzz noch ewig fahren…

Im Nachhinein betrachtet, hat der Chicco Buggy viele gute Eigenschaften:

Große Räder – da ich mit dem Buggy jeden Tag mehrere Stufen zu bewältigen habe, bieten mir die großen Räder eine super Hilfe. Außerdem federn die Räder unheimlich, sodass mein Kleiner selbst bei Kopfsteinpflaster weiterschlafen kann

Mehrere Liegepositionen einstellbar – den Luxus hatte ich nicht mal bei meinem Quinny; ich kann mehrere Zwischenpositionen einstellen bis hin zur absoluten Liegeposition

Verstellbare Beinstütze – gearde weil mein Kleiner noch nicht sehr groß ist, klappe ich die Beinstütze immer ganz nach oben, da das Sitzen so einfacher für ihn ist.

Große Einkaufstasche – welche ich beim Quinny vermisst habe. Nun habe ich kein Problem mehr wenn ich 2 Packungen Windeln und sonstigen Einkauf mitschleppen muss.

Super schnell zusammengeklappt – na gut beim Quinny Buzz konnte ich mich nicht beschweren, das Zusammenklappen habe noch nie so einfach erlebt – aber der Buggy kann dem Buzz die Stirn bieten.

Unheimlich leicht – leider kann ich das Gewicht nicht ermitteln; er ist nicht so leicht wie der Quinny Zapp oder andere Buggys, dennoch wesentlich leichter als der Kinderwagen.

Leicht abwaschbar – ich habe die Bezüge komplett abgeschraubt (der Bezug ist mit vielen kleinen Schrauben am Gestell befestigt) und diese in der Waschmaschine gewaschen, nach schneller Trocknung konnte ich die Bezüge problemlos wieder anschrauben, nichts hat sich verzogen und hinterher sah er aus wie neu.

Passender Fusssack – mit großer Haube und passenden Fusssack kann ich sogar auf einen Regenschutz verzichten.

Da wir ein Modell von vor 4 Jahren geschenkt bekommen haben, kann ich als Vergleich nur den Chicco Sportwagen Multiway Complete 2009 nennen, der unserem Buggy unheimlich nahe kommt. Mit unserem Lammfell wirkt der Buggy fast wie ein normaler Kinderwagen und besitzt zusätzlich noch die oben genannten Vorteile.

Weitere spannende Baby-Artikel

One Response to “Buggy von Chicco”


  1. jean sagt:

    hey, guter Beitrag.
    Buggy’s sind cool, obwohl mir das schon Sorgen macht, dass Babys zunehmend weniger laufen, da schon Erwachsene weniger laufen, als sie eigentlich müssten.



Leave a Reply


  • You Avatar