Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 627

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 628
Quinny Buggy – leichter Kinderwagen | Babykraft

Quinny Buggy – leichter Kinderwagen

in Kinderwagen an Dez 06, 2010

Wer vorhat, einen Quinny Buggy zu kaufen, der hat die Qual der Wahl zwischen einer Vielzahl an qualitativ hochwertigen Produkten. Man sollte sich vorher am besten Gedanken darüber machen, wie, wo und wie oft man den Buggy verwenden möchte, da es verschiedene Ausführungen gibt.

Für die häufige Verwendung in hauptsächlich problemlosen Umgebungen wie in einer Stadt eignet sich ein Quinny Buggy der Serie Buzz. Die sportlichen Buggys dieser Serie sind optisch sehr modern gestaltet und durch ihre geringe Größe und leichte Handhabung ideal für den täglichen Gebrauch. Jedes Modell der Serien Buzz 3 und Buzz 4 verfügt über ein automatisches Ausklappsystem. Verstellbare Fußstützen und eine individuell einstellbare Rückenlehne ermöglichen es, sich dem Wachstum des Kindes anzupassen. Aufrechtes Sitzen ist ebenso möglich, wie eine völlige Ruhelage. Der Schieber ist auf verschiedene Höhen verstellbar. Ein Quinny Buggy verfügt generell über ein sehr wendiges Doppelvorderrad, welches um 360 Grad gedreht werden kann. Natürlich sind alle Modelle mit einer Handbremse sowie einem feststellbaren Vorderrad versehen. Ebenso geeignet für den täglichen Gebrauch sind die Buggys der Serien Senzz und Zapp. Die Modelle der Serie Senzz sind von der Funktionsfähigkeit her die perfekte Kombination aus Buggy und Sportwagen. Sie sind echte Leichtgewichte, sogar einhändig zusammenklappbar und trotzdem strapazierfähig. Buggys der Serie Zapp gehören zu den kleinsten der Welt. Sie bestechen durch ihr modernes, komfortables Design und sind mit all den Funktionen der übrigen Modelle ausgestattet.

Jeder Quinn Buggy ist normgeprüft und dank ausgeklügelter Gurtsysteme und Transportverriegelung vollkommen sicher. Geeignet ist ein Quinn Buggy selbst für Babys, da er perfekt mit einer Tragschale kombinierbar ist. Auch ein Maxi-Cosi-Autokindersitz lässt sich mit einem Buggy kombinieren. Praktisches Zubehör wie Regenverdecke, Wickeltaschen, Fußsäcke und Sonnenschirme bieten die ideale Ausrüstung für alle Wetterlagen. Ein Quinn Buggy wiegt in der Regel nicht mehr als 12 Kilogramm und hat eine maximale Tragkraft von 15 Kilogramm. Die Preise sind je nach Modell verschieden, betragen jedoch nicht mehr als 400 €.

Weitere spannende Baby-Artikel

Leave a Reply


  • You Avatar