Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 627

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 628
Bugaboo Kinderwagen – hipp und Qualität | Babykraft

Bugaboo Kinderwagen – hipp und Qualität

in Kinderwagen an Dez 14, 2010

Bugaboo Kinderwagen sind der neuste Trend in Sachen Baby- und Kinderausstattung. Sie werden von einem Unternehmen aus den Niederlanden hergestellt und sollen den hohen Ansprüchen von modernen Eltern gerecht werden. Lediglich der Preis eines Produktes könnte zum Hindernis werden, denn für die Grundausstattung werden bereits an die 800 € fällig und durch das Zubehör erhöht sich die Rechnung noch um mindestens 100 €.

Man merkt, dass hinter dem Konzept von Bugaboo ein Arzt und ein Designer stecken, denn die Bugaboo Kinderwagen sind allesamt praktisch, optisch sehr ansprechend und bestens auf Babys und Kinder abgestimmt. Wer einen Bugaboo Kinderwagen kaufen möchte, der muss zunächst eine sog. Basis wählen. Der Basis Cameleon ist einer dieser Standardartikel. Im zusammengeklappten Zustand misst er 84 x 50 x 30,5 cm und wiegt etwas mehr als 11 Kilogramm. Er eignet sich in Kombination mit dem Liegekorb für Babys von einem Tag bis hin zum sechsten Lebensmonat und in Kombination mit dem Sportsitz für Kinder bis zu einem Gewicht von 17 Kilogramm. Neben diesem Modell steht auch der Artikel Bugaboo Bee zur Auswahl. Er ist im Schnitt bis zu 200 € billiger als der Cameleon, da er mit weniger Standard-Zubehör ausgestattet ist. So fehlt ihm sogar ein Sonnenschutz, der jedoch zusammen mit anderem Zubehör wie einem speziell geschützten Baby-Kokon dazugekauft werden kann. In Funktionsfähigkeit und Flexibilität sowie Design steht er dem Cameleon in nichts nach.

Jeder Bugaboo Kinderwagen verfügt über ein leichtes Aluminiumgestell und vier wendige Räder mit verstellbarer Schwenkradfederung. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt auf jedem Untergrund dafür, dass die kleinen Insassen ausreichend gesichert sind. Handbremsen und Handgelenkriemen sorgen für zusätzliche Sicherheit. Der Sitzeinhang ist dreifach verstellbar und auch der Schieber kann verstellt werden. Die im Angebot inbegriffene Untergestell-Tasche hat ein Fassungsvermögen von 24 Litern. Alle Überzüge sind aus Polyester und Nylon und somit zum einen strapazierfähig und zum anderen leicht zu säubern. Ein Bugaboo Kinderwagen kann mit gängigen Autokindersitzen, speziell für die Marke hergestellten Fußsäcken, Regenverdecken und Sonnenschirmen kombiniert werden. Zu jedem Basis-Produkt können unterschiedliche Bekleidungs-Sets bestellt werden.

Weitere spannende Baby-Artikel

3 Responses to “Bugaboo Kinderwagen – hipp und Qualität”


  1. Dad sagt:

    Leider waren scheinbar nur ein Arzt und ein Designer beim Konzept am Werk. Ein Techniker hätte sicherlich auch darauf geachtet, dass nur Teile verwendet werden die nicht rosten! Der Bugaboo Cameleon ist nur so lange wendig, bis die Reifen nass werden und die Feuchtigkeit neben dem sichtbaren Rost von aussen auch Spuren in den Kugellagern hinterlassen. Für den Preis habe ich etwas mehr Qualität erwartet…

  2. admin sagt:

    Ich habe bei vielen Kinderwagen schon Rostspuren gesehen – gerade an Kugellagern, bei Schrauben, Schweißnähten – wirklich ärgerlich bei Produkten die weit über 500 Euro kosten sollen.



Leave a Reply


  • You Avatar