Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 12

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 627

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php:12) in /www/htdocs/w00ae251/babykraft/wp-content/plugins/ozh-who-sees-ads/wp_ozh_whoseesads.php on line 628
2009 August | Babykraft

Archiv für August, 2009

Große Entwicklungsschritte…im Haushalt08.31.09

Kennt ihr das auch? Lass ich mein, mittlerweile ja schon Kleinkind (fast 14 Monate), mal 5 Sekunden alleine, dann heckt er wieder mal was aus. Doch böse sein, kann ich ihm nie, denn hinter seinem Lausbuben- Dasein steckt immer ein bemerkenswerter Entwicklungsschritt.

Heute Morgen hat sich der Kleine mal wieder auf Entdeckungstour durch die Wohnung gemacht. Nach wenigen Sekunden hörte ich ein Quaken, dass ich interpretierte wie ein: “Hey, schau mal was ich kann!” Als ich ihn fröhlich und stolz auf unserem Wohnzimmertisch (weiterlesen…)

in Baby-Allgemeinmit Keinem Kommentar →

Hamburg Eimsbüttel am Weiher08.20.09

Wow, das war ein wunderschöner Sommertag heute.

Und wie kann man ihn am besten genießen? Natürlich mit viel Wasser – nicht nur zum Trinken. An unserem neuen Wohnort in Hamburg Eimsbüttel, gibt es den berühmt berüchtigten Weiher Park. Der Park ist extrem beliebt bei Joggern und Leuten, die mit Fahrrädern in Hamburg unterwegs sind. Und speziell für Familien mit kleineren Kindern gibt es hinten in der Ecke sogar ein Planschbecken.

Mein Sohn ist eine kleine Wasserratte, somit ist es ein idealer Ort, um warme Sonnentage dort zu verbringen. Eine grüne Wiese, die reichlich Schatten bietet rundet dieses kleine Fleckchen ab. (weiterlesen…)

in Baby-Allgemeinmit Keinem Kommentar →

Sonnenschutz für Babys08.06.09

Die richtige Sonnencreme für Babys zu finden kann schonmal eine viertel Stunde vor dem Regal kosten. Aber nicht nur die richtige Babysonnencreme ist ein Muss (klar, man soll Babys nie der direkten Sonne aussetzen, denn 10 Minuten reichen für einen Sonnenbrand aus) – das erklär aber mal einem 12 Monate alten Baby, dass gerne jeden Quadratcentimeter des Sandkasten erkundschaftet und sich dabei bitte nicht stören lassen möchte…), sondern den allgemeine Umgang mit Babys Feind Sonne sollte man beachten.

Hier einige Tipps dazu:

  • Babys nie bewusst direkter Sonne aussetzen, haben wir ja schon oben genannt. Erst im Teenager Alter kann sich die Haut durch Bräunung selbst schützen
  • Auch bei indirekter Sonne wirken noch 60% der UV Strahlen, deshalb auch hier nie auf Sonnenschutz verzichten
  • Mittagshitze, wenn möglich ganz vermeiden, zwischen 11.00 und 15.00 Uhr ist die Sonneneinstrahlung im Sommer bis zu 150 mal intensiver. Falls man sich evtl. im Garten befindet, dann sollte man vor der Sonne geschützt werden. Hier geben Markisen den wohltuenden Schatten
  • Sonnencremes mit mineralischen Inhaltsstoffen lassen sich zwar schlecht verteilen und hinterlassen einen Schmierfilm, sind aber besser verträglich für die Babyhaut; nicht beunruhigen lassen, denn die mineralischen Sonnencremes können Pickel auslösen, wenn sie mit Schweiß in Verbindung kommen. Diese verschwinden aber schnell wieder!
  • Parfüm und Farbstoffe gehören nicht in die Sonnencreme (weiterlesen…)

in Baby-Allgemein, Gesundheitmit Keinem Kommentar →

  • You Avatar